6

Sep.

Autoren aus der Schreibwerkstatt liest ELEKTROSCHOCK

ELEKTROSCHOCK

Spannung pur verspricht der jüngst erschienene Kriminalroman "Elektroschock" mit seiner sympathischen Hauptfigur Johanna (Spitzname "Joe") Kramer. Nach dem tödlichen Autounfall eines US-Automobil-Managers nimmt die Groß-Gerauer Polizeikommissarin die Ermittlungen auf. Sie vermutet mehr hinter dem Crash. Durch ihre Ermittlungen setzt sie ihr eigenes Leben aufs Spiel. Erdacht wurde die Geschichte im Rahmen der Schreibwerkstatt "Tod im Turm" an der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau. Zwanzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben über ein Jahr lang unter Anleitung der erfahrenen Krimi-Autoren Gerd Fischer und Marc Rybicki an dem Groß-Gerau-Krimi gearbeitet.

Der Eintritt ist frei.


Datum: 06.09.2019 um 19.00
Ort: Schloss Dornberg, Hauptstr. 1, 64521 Groß-Gerau
Entgelt: Eintritt frei

Bitte melden Sie sich an, damit wir entsprechend planen können (Sekt, Saft, Snacks):
Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Hauptstr. 1 (Schloss Dornberg) - 64521 Groß-Gerau
Tel. 06152 - 1870 - 0 - Fax 06152 - 1870 - 191

oder Direktanmeldung per Mail

Autoren aus der Schreibwerkstatt