Tod im Turm - Krimis
mit der Volkshochschule
VHS-Logo
Sie sind auf der Seite: StartseiteSeite drucken

Tod im Turm - Krimis mit der Volkshochschule


hk_buecher_stapel_webDie Kreisvolkshochschule lädt ein zu Lesungen mit Krimi-Schriftstellern aus der Region. Lassen Sie sich von spannenden Kriminalgeschichten fesseln und lernen Sie gleichzeitig unsere Rhein-Main-Region – durch die Brille der Autorinnen und Autoren – einmal anders kennen.

Ab Herbst 2015 ändern wir etwas den Fokus. Neu aufgenommen werden dann Krimis mit politischen und historischen Themen, die nicht mehr unbedingt einen Bezug zur Rhein-Main-Region haben müssen. Lassen Sie sich überraschen.

Das Ambiente, Sekt, Saft, Snacks und Spannung versprechen einen schönen Abend.

Die Krimi-Lesungen finden statt in:

Wir schreiben den Groß-Gerau-Krimi....Seien Sie dabei!

Im September beginnt die Schreibwerkstatt unter professioneller Anleitung. Nach einem Jahr wollen wir den Groß-Gerau-Krimi in der Hand halten.
Nähere Information im
Flyer zum Herunterladen.
Anmeldung im Servicebüro (06152/1870-0, info@kvhsgg.de) oder direkt über diese Webseite per Mail.

 

 

Mord in der Schöfferstadt

In Gernsheim organisieren wir die Lesungen in Kooperation mit der

Buchhandlung Bornhofen.

Logo_1000_60

dem
Kulturamt der Stadt Gernsheim
und der
Bücherei der Schöfferstadt Gernsheim

Mord in der Villa

In Ginsheim-Gustavsburg kooperieren wir mit der

Buchhandlung in der Villa Herrmann.

logo_villa_herrmann_2013_mit_Adresse

Mord auf dem Kühkopf

In Stockstadt organisieren wir die Lesungen in Kooperation mit dem

Förderverein Hofgut Guntershausen e.V.

Logo_Hofgut

 

 

 

 

 

 

Ihr Heinrich Krobbach
Leiter der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Tel. 06152/1870-0